KOSTENLOSER VERSAND AB 100€

Wie pflege ich meinen Silberschmuck?

Wie pflege ich meinen Silberschmuck?

Wir möchten, dass dein Silberschmuck genauso aussieht, wie am ersten Tag. Daher haben wir ein paar Pflege-Tipps für deinen Schmuck. Es gibt viele Faktoren, die deinen Schmuck schmutzig machen, aber der Vorteil von 925er Sterling Silber ist, dass es nie seine ursprünglichen Eigenschaften verliert. Silber ist definitiv der König der Metalle!

Daher ist unser erster Ratschlag, dass du deinen Schmuck täglich trägst ohne Angst zu haben, dass er schmutzig wird. Man kann ihn ja ganz einfach reinigen. Im Folgenden erklären wir dir unsere besten Tricks, damit dein Schmuck immer glänzend und schön aussieht.

Wie pflege ich meinen Silberschmuck

Es gibt sehr viele Ratschläge und Tipps zur Silberschmuck-Pflege , damit der Schmuck nicht schwarz oder dunkler wird. Wenn wir aber diesen Ratschlägen folgen würden, und alles was “vermieden werden sollte” vermeiden würden, könnten wir unseren Schmuck nie tragen – vor allem nicht in unserem Alltag.

Wie ihr bereits schon wisst, gibt es einige allgemeine Ratschläge: den Kontakt von Silber mit Schweiß zu vermeiden, keine Parfüms oder Cremes zu verwenden, den Schmuck vor Meerwasser und ätzenden Mitteln zu schützen (Reinigungsmittel, Geschirrspüler, Desinfektionsmittel...), und eine lange Liste voller Dinge, die wir leider täglich tun, weil wir das teilweise auch müssen.

Da wir aber der Meinung sind, dass euer Silberschmuck dazu da ist, um genossen zu werden, überlassen wir euch eine kleine Anleitung mit Tricks, die wir immer anwenden, um den Schmuck zu pflegen. Ihr werdet schon sehen, wie einfach und effektiv unsere Tipps sind!

Trage deinen Schmuck so oft, wie du willst

Schmuck ist dazu da, um ihn zu genießen, also trage ihn oft und denke nicht an das “was man vermeiden sollte”. Dusche damit, bade im Meer damit, benutze Parfüm, wenn dich das glücklich macht, und mache auch gerne Sport mit deinem Schmuck! Wenn das Silber dunkler wird, muss man die Schmuckstücke einfach nur reinigen.

Wenn du jedoch täglich schwere Dinge tragen musst, würden wir dir empfehlen, zuerst deine Ringe auszuziehen, um diese nicht zu verformen.

Wenn du dir die Hände wäschst, wäschst du auch deinen Schmuck

Wenn du deine Hände mit Seilfe wäschst, wird dein Silberschmuck auch sauber und glänzend.

Wenn du irgendetwas putzt, wird der Schmuck, den du trägst, ebenfalls gereinigt. Es gibt allerdings einige ätzende Produkte, wie z.B. Bleichmittel, die nicht zu empfehlen sind, wenn du deinen Schmuck trägst. Es wäre besser, dass du deinen Schmuck beim Putzen oder Reinigen mit solchen Produkten kurz rausnimmst. So vermeidest du, dass dein Silberschmuck schwarz oder dunkler wird.

Aber keine Angst, wenn dein Schmuck schwarz wird

Sollte dein Schmuck mit irgendeinem Produkt in Kontakt kommen, das ihn verdunkelt, oder sollte der pH-Wert deiner Haut den Schmuck seinen Glanz verlieren lassen, keine Angst! Silber kann ganz leicht gereinigt werden.

Tipps für die Silberpflege

Diese Tipps für die Silberpflege sind sehr nützlich und praktisch, um deinen Schmuck so gut wie möglich zu pflegen.

Aus unserer Erfahrung können wir sagen, dass Schmuck dazu da ist, um getragen zu werden. Somit sagen wir ganz klar: Trage deinen Schmuck immer, wenn du möchtest!

Wir arbeiten ausschließlich mit 925er Sterling Silber aufgrund der Qualität dieses Materials. Silber erlaubt es dir, den Schmuck täglich zu tragen und damit alle "verbotenen" Dinge zu tun, die man mit anderen Materialien nicht machen könnte. Silber verliert nie seine Eigenschaften!

Aus diesem Grund ermutigen wir dich, deinen Schmuck unbesorgt zu genießen und zu tragen. Wahrscheinlich werden die Schmuckstücke im Laufe der Zeit und des Gebrauchs zerkratzt und etwas dunkler, aber das wichtigste ist immer den Schmuck zu genießen! Wir haben euch im Artikel "Wie reinige ich meinen Silberschmuck" bereits einige einfache und schnelle Methoden vorgeschlagen, um den Schmuck wieder auf Vordermann zu bringen!

Anillos San Saru

Unsere Website verwendet Cookies (und nein, sie sind nicht essbar!), um deine Erfahrung zu verbessern. Wenn du weiter auf unserer Seite surfst, akzeptierst du unsere Cookie-Richtlinie. EINVERSTANDEN