KOSTENLOSER VERSAND AB 100€

Tipps: wie reinige ich meinen Silberschmuck

Wenn du willst, dass dein Schmuck immer strahlend aussieht, befolge folgende Tricks darüber, wie man Silberschmuck reinigen kann.

Es gibt viele Dinge, die Silberschmuck schmutzig machen, aber ein Vorteil von 925er Sterling Silber ist, dass es sehr leicht zu reinigen ist. Zudem behält Silber seine Eigenschaften wie am ersten Tag bei. Wähle einfach die Option die für dich am besten passt, und lasse deinen Schmuck immer neu und glänzend aussehen.

“5 años p1”/></picture></div>

Wie wird Silber gereinigt

Es gibt viele verschiedene Mittel und Wege, deinen Schmuck zu reinigen. In San Saru wenden wir eine sehr effektive, praktische und unfehlbare Methode an, die den Glanz unseres Schmucks zurückbringt. Erfahre hier womit wir den Silberschmuck reinigen und wende unsere Tricks an. Dann wollen wir mal loslegen!

Silberschmuck mit Polierwatte Aladdin Sidol reinigen

Den Silberschmuck mit Polierwatte, bei uns der Marke Aladdin Sidol, ist einfach, schnell und kostengünstig. Es handelt sich hierbei um eine mit einer chemischen Zusammensetzung imprägnierte Baumwollwatte, die bei uns in fast jedem Supermarkt oder Drogeriemarkt zu finden ist. Der Preis beträgt weniger als drei Euro.

Wenn du das Produkt hast, nimmst du einfach nur ein Stück der Polierwatte aus der Dose und reibst deinen Silberschmuck damit ab. Achte darauf, dass das Produkt gleichmäßig über die gesamte Oberfläche verteilt ist. Wenn dein Schmuck wieder glänzend ist, entferne die Produktreste mit Toilettenpapier. Spüle schließlich den Schmuck mit Wasser und Seife ab und trockne ihn mit einem weichen Tuch.

Dieses Produkt garantiert einen länger anhaltenden Glanz und wirkt sofort. Dein Schmuck wird wirklich wie am ersten Tag wieder glänzen. Wenn du die Polierwatte einmal ausprobiert hast, wirst du sie immer wieder benutzen.

Achtung: Beim Schmuck mit Edelsteinen sollte man bei Anwendung dieser Methode vorsichtig sein. Das Produkt sollte idealerweise den Edelstein nicht berühren, da es ihn beschädigen könnte. Zudem empfehlen wir dir, dass du dabei immer Handschuhe trägst, da das Produkt korrosiv ist.

“5 años p1”/></picture></div>

Andere Tipps zur Reinigung von Silberschmuck

Es gibt eigentlich sehr viele Tipps und Tricks, um 925er Sterling Silber zu putzen. Oben haben wir euch bereits die Methode erklärt, die wir am praktischsten und wirksamsten finden. Vor allem, weil man sie problemlos zuhause durchführen kann und weil man dazu wenig Materialien braucht. Aber es gibt auch andere Methoden, die genau so gut funktionieren.

Silberschmuck mit Natron reinigen

Natron ist ein kraftvoller natürlicher Reiniger. Deinen Silberschmuck damit zu reinigen ist eine sehr praktische Methode, insbesondere zur Behandlung kleiner, geschwärzter Schmuckstücke.

Je nach Art des zu polierenden Schmuckstückes gibt es verschiedene Methoden. Zur Reinigung von empfindlichem Silberschmuck, ist die folgende Methode am wirksamsten:

Erhitze Wasser in einem Topf und bringe es zum kochen. Wickele eine Schüssel mit einem Stück Aluminiumfolie, mit der matten Seite der Folie nach unten. Füge anschließend langsam das heiße Wasser mit zwei Esslöffeln Natron hinzu. Fuge deinen Schmuck auch dazu und lass das Produkt zwischen 10 und 15 Minuten einwirken, vergesse dabei nicht, die Mischung von Zeit zu Zeit umzurühren. Nimm dann den Schmuck aus der Schüssel und trockne ihn mit einem weichen Baumwolltuch. Wenn der Schmuck nicht vollständig glänzend ist, wiederhole das Verfahren, bis er sauber und glänzend ist.

Denke daran, dass diese Methode für alle Schmuckstücke aus 925 Sterling Silber angewendet werden kann, mit Ausnahme von Schmuckstücken, die einige abgedunkelte Silberstellen haben. Dieser Schattierungseffekt könnte bei Anwendung dieser Methode verblassen.

Silberschmuck mit Salz reinigen

Eine weitere sehr praktische Methode ist die Reinigung des Silberschmucks mit Salz. Es ist eine kostengünstige und umweltfreundliche Option, die es dir ermöglicht, deinen Schmuck zu jeder Tageszeit zu polieren.. Kanntest du diesen Trick schon?

Das Verfahren ist einfach: Nehme einen Behälter und decke ihn mit Aluminiumfolie ab, wobei die matte Seite der Folie unten bleibt. Fülle es mit heißem (kochendem) Wasser und füge einen großen Löffel Salz hinzu. Lege dann deinen Silberschmuck hinein und lasse ihn etwa 10 Minuten eingetaucht. Nehme dann das Schmuckstück schließlich heraus und trockne es mit einem sauberen, trockenen Tuch - dein Schmuck wird wieder glänzen!

Durch das Salzwasser löst sich der Schmutz vom Schmuckstück, während das Aluminium wie eine Art Magnet wirkt und die Partikel, die das Silber schwärzen, anzieht. Du wirst schon sehen, wie der Schmutz dann auf der Alufolie ist!

Wenn dein Schmuck noch nicht so glänzend aussieht, wie du es gerne hättest, kann der Vorgang wiederholt werden. Ansonsten, probiere einfach eine andere der von uns vorgeschlagenen Methoden aus!

Limpiar la Plata con sal - paso 1
Limpiar la Plata con sal - paso 2
Limpiar la Plata con sal - paso 3
Limpiar la Plata con sal - paso 4

Zu guter Letzt, zeigen wir euch zwei weitere Produkte zur Reinigung des Sterling Silber 925, die in allen Häusern vorhanden und für jeden erreichbar sind. Diese Haus-Methoden sind sehr kostengünstig und ermöglichen es dir, deinen Silberschmuck ganz leicht, in wenigen Minuten zu reinigen. Diese Methoden sind nicht so effektiv wie die bisherigen, aber sie funktionieren gut, wenn der Schmuck nicht allzu schmutzig ist. Also los geht's, hier sind diese zwei sparsamen Methoden!

Silberschmuck mit Zahnpasta reinigen

Um diese Methode anzuwenden, musst du zunächst dein Schmuck mit Wasser und Seife reinigen. Trage dann die Zahnpasta auf den Schmuck auf und reibe ihn vorsichtig mit einer weichen Bürste mit Borsten ab. Reinige die Reste und spüle das Schmuckstück ab. Zum Schluss trockne es mit einem Baumwolltuch ab.

Limpiar la Plata con dentrífico - paso 2
Limpiar la Plata con dentrífico - paso 3
Limpiar la Plata con dentrífico - paso 4

Silberschmuck mit Zitrone reinigen

Wie im vorigen Fall wird dieser Trick für nicht zu stark geschwärzte Schmuckstücke empfholen. Diese Zitrusfrucht wird in der Haushaltsreinigung vielseitig verwendet und ist ein guter Verbündeter für die Reinigung und Konservierung von Silber in perfektem Zustand. Zur Durchführung dieses Verfahrens wird eine Zitrone halbiert und ausgedrückt. Lege das Schmuckstück in die Mischung und lasse es einige Minuten einwirken, reibe dann das Stück mit einem Pinsel mit weichen Borsten ab. Zum Schluss spüle das Stück ab und reinige es mit einem weichen Handtuch. So einfach ist das!

Limpiar la Plata con limón - paso 1
Limpiar la Plata con limón - paso 2
Limpiar la Plata con limón - paso 3
Limpiar la Plata con limón - paso 4

Silberschmuck reinigen

Es ist nicht schwer, den dünnen dunklen Film, der das Stück umgibt, loszuwerden. Trotzdem ist es ratsam zu wissen, wie man Silberschmuck entsprechend seiner Form, Art und Eigenschaften reinigen kann. So kann man jedem Schmuckstück die besondere Pflege widmen, die es braucht, um ihm den Glanz des ersten Tages zurückzugeben.

Wie man eine Silberkette reinigt

Du hast dich gefragt,wie man eine Silberkette reinigt? Dann brauchst du nicht weiter zu suchen, dieses Problem hat eine Lösung und wir geben dir die Antwort mit dem folgenden Video-Tutorial.

Was du brauchst, um eine Silberkette zu reinigen, ist Bikarbonat aus Soda und Aluminium. In dem folgenden Video findest du eine Schritt-für-Schritt Erklärung des gesamten Prozesses, auf sehr einfache und visuelle Weise. Mit diesem kleinen Trick wirst du sofort hervorragende Ergebnisse erzielen!

Denkt schließlich daran, dass diese Methode nur mit Schmuckstücken ohne natürliche Edelsteine durchgeführt werden kann, zum Beispiel mit Armbändern und Halsketten.

Wie reinige ich Silberohrringe

Lernen, wie man Silberohrringe reinigt ist nicht schwierig. Hier erklären wir dir die beste Methode, damit dein Silberschmuck perfekt aussieht. Glänzend wie am ersten Tag!

Du kannst eine der drei gebräuchlichsten Methoden für die Reinigung von Silberschmuck anwenden: Natron, Polierwatte z.B. Sidol Aladdin oder mit Wasser und Salz. In Anbetracht der Tatsache, dass Ohrringe empfindliche, kleine Schmuckstücke sind, empfehlen wir die Verwendung von Polierwatte.

Du wirst nicht viel Geld investieren oder viel Zeit aufwenden müssen. Du brauchst nur das Produkt, das in jedem Supermarkt oder Drogeriemarkt erhältlich ist.

Wie wir in den vorherigen Abschnitten erwähnt haben, ist die Prozedur sehr einfach. Nimm ein kleines Stück Baumwolle und reibe den Silberohrring ab, um ihn zu polieren. Wenn du fertig bist, reinige den Schmuck mit Wasser und Seife und trockne ihn mit einem Tuch gut ab.

Denke schließlich daran zu überprüfen, ob deine Ohrringe nur aus Silber sind oder eine Art Ornament oder Motiv aus einem anderen Material haben. Obwohl Sidol Aladdin eine nichtschleifende Methode ist, musst du darauf achten, die natürlichen Edelsteine nicht zu beschädigen.

Wie reinige ich Silberringe

Um deine Silberringe richtig zu reinigen und ihnen keinen Schaden zuzufügen, müssen wir einige Vorsichtsmaßnahmen treffen. Zunächst einmal ist es besser, die Silberringe separat zu reinigen. Zweitens empfehlen wir, weiche Tücher zu verwenden, um das Silber zu trocknen und es nicht zu zerkratzen oder zu beschädigen. Und schließlich, bevor wir sie wieder aufbewahren, müssen wir sicherstellen, dass die Stücke völlig trocken sind.

Wenn das Stück nicht zu geschwärzt ist, kannst du es mit einem nicht scheuernden Reinigungsmittel reinigen.. Alles, was du brauchst, ist ein Behälter mit warmem, seifigem Wasser darin. Lege den Silberring hinein und reibe ihn mit deinen Händen, bis der Schmutz verschwindet. Zuletzt nimmst du den Silberring ab und trocknest ihn mit einem weichen, trockenen Tuch.

Wenn der Silberring einer gründlichen Reinigung bedarf, empfehlen wir Natron oder Polierwatte, wie z.B. Sidol Aladdin. Schaue dir den Abschnitt "Wie reinige ich meinen Silberschmuck" an, um mehr über diese Verfahren zu erfahren. Du wirst sehen, wie einfach es ist!

Wie reinige ich Silberschmuck mit natürlichen Edelsteinen

Es ist wichtig zu wissen, wie man Silberschmuck mit Edelsteinen reinigen kann, um das Stück nicht zu beschädigen. Am sichersten ist es, natürliche Produkte zu verwenden und alles zu vermeiden, was abrasiv oder aggressiv sein kann.

Also, was ist die beste Methode?Wir empfehlen Wasser mit Salz oder Natron zu verwenden. Wie wir im Abschnitt "Silberschmuck mit Natron reinigen" bereits erwähnt haben, brauchen wir für diese Prozedur nur drei Dinge: ein wenig Wasser, einen großen Löffel Natron oder Bikarbonat, einen tiefen Behälter und Aluminium.

Wie reinige ich meinen Silberschmuck zu Hause, ohne ihn zu beschädigen

Es ist wichtig zu wissen,wie man den Silberschmuck zu Hause reinigt um das Material zu schonen und dass es nicht beschädigt wird. Wir haben schon einige Methoden zur Reinigung von Silber gesehen, aber was ist mit dem Werkzeug dafür?

Zuerst empfehlen wir, das Silber mit weichen und empfindlichen Materialien zu trocknen. Alles, was sich rau anfühlt, kann Spuren auf den Schmuckstücken hinterlassen. Am meisten empfohlen sind: weiche Tücher aus Baumwolle und Bürsten mit weichen Borsten.

Vergiss nicht, ihre Wartung nicht zu vergessen. Wenn dein Schmuck keine gründliche Reinigung braucht, brauchst du nur eine Minute am Tag, um das Silber zu polieren. Wenn du ihn abnimmst, wisch ihn mit einem Baumwolltuch ab, um den angesammelten Schmutz zu entfernen. Dadurch wird die Notwendigkeit vermieden, andere, aggressivere Methoden anzuwenden.