KOSTENLOSER VERSAND AB 100€

Unsere kleinen Schmuckstück in Gold-Vermeil


Joyas

Es gibt verschiedene Techniken, um Schmuck golden aussehen zu lassen, ohne dass er aus massivem Gold besteht. In diesem Blog erklären wir, welche Schritte du befolgen musst, um sie zu unterscheiden und um es Ihnen zu erleichtern, zu erkennen, ob der Schmuck, den du kaufst, von guter Qualität ist oder nicht.

Woher weißt du, ob der Schmuck von guter Qualität ist?

1. Aus welchem Material besteht die Basis des Schmucks? Das ist die erste Frage, die du dir stellen musst, wenn du nach Goldschmuck suchen. Bei San Saru arbeiten wir mit 925er Sterling Silber, aber es gibt viele andere Metalle wie Bronze und Messing, die als Basis verwendet werden, um sie in Goldfarbe zu verzieren. Bei der Auswahl deines Schmucks solltest du also unbedingt auf die Qualität der Basis achten. Die beste Option ist immer Silber, da es ein Edelmetall ist und das beste Material ist, das sich unter jeder Vergoldung befindet.

Achte also immer auf das Material, aus dem es besteht. Und du fragst dich vielleicht, was gegen andere Metalle wie Messing spricht? Messing ist ein Material, das etwa 300 Mal billiger ist als Silber, und es unterscheidet sich dadurch, dass es leicht oxidiert, weniger wiegt als Silber, stark nach Metall riecht und manchmal Hautallergien auslösen kann, da es 40% Zink enthält. Es ist ein Metall von sehr geringer Qualität, und selbst wenn wir Gold darauf auftragen, wird das Stück immer noch von geringer Qualität sein. Und weißt du, was das Merkwürdigste ist? Es kann nicht als Schmuck angesehen werden, weil es kein Edelmetall ist, aber es wäre Modeschmuck.

Okay, und wenn ich weiß, dass die Basis des Schmuckstücks aus Silber sein muss, woher weiß ich dann, dass das Gold von guter Qualität ist? Es gibt zwei Faktoren, die zu beachten sind: ob es sich um Gold handelt oder nicht, und ob es vergoldet oder plattiert ist.

Combi anillos chapados en oro vermeil
Combi collares chapados en oro vermeil
Combi Pendientes chapados en oro vermeil

2. Ist es Gold? Als Erstes musst du prüfen, ob die Beschichtung des Schmucks aus Gold oder einem anderen Material besteht, das seine Farbe imitiert. Wenn es Gold ist, sind wir auf dem richtigen Weg. Bei San Saru verarbeiten wir 22 Karat Gold in unseren Schmuck.

3. Vergoldet oder Plattiert? Die Qualität des auf den Schmuck aufgetragenen Goldes wird immer in Mikron gemessen. Mikron bezieht sich auf die Dicke des Goldes auf dem Schmuckstück. Wenn der Schmuck weniger als 1 Mikron dick ist, gilt er als vergoldet; ist er mehr als 1 Mikron dick, gilt er als plattiert.

Beim Vergolden handelt es sich in der Regel um eine sehr dünne Goldschicht, d. h. das Stück ist mit einer Goldschicht von 0,1 bis 0,3 Mikrometern überzogen. Diese Technik ist die billigste, aber auch diejenige mit der geringsten Qualität. Die Beschichtung dieser Schmuckstücke hält nur sehr kurz, und wenn sie mit Messing oder Kupfer unterlegt sind, können sie bei Kontakt mit Wasser oder sogar bei täglichem Hautkontakt leicht oxidieren.

Beim Plattieren hingegen wird eine viel dickere Schicht aufgetragen, 1 bis 10 Mikrometer Gold. Bei San Saru verwenden wir 2 Mikron für alle Teile, außer für die Ringe, die wir mit 3 Mikron versehen, damit sie viel länger halten, da die Hände ständig in Bewegung sind und mit allem in Kontakt kommen.

Unterschied zwischen unserem 925 Sterling Silber Schmuck und anderen Marken

TABLA DE ORO

Silber ist ein Edelmetall, und es ist ein sicherer Kauf. Wenn 925er Sterlingsilberschmuck vergoldet wird, erhält man hochwertigen Schmuck, der ein Leben lang halten kann. Diese Technik wird "Vermeil" genannt, obwohl nur wenige wissen, was sie bedeutet.

Was bedeutet es, wenn man sagt, dass es sich um ein Edelmetall handelt? Nur Gold, Silber, Platin, Palladium und Rhodium gelten als Edelmetalle. Sie sind die einzigen Materialien, die nicht im Labor hergestellt werden können und daher einen hohen Marktwert haben.

Alle unsere Goldschmuckstücke werden mit der Vermeil-Technik überzogen. Es handelt sich um Schmuckstücke aus 925er Sterlingsilber, die mit 2 und 3 Mikron 22-karätigem Gold überzogen sind. Es handelt sich um Schmuck aus Edelmetallen, den du im Alltag tragen kannst und der ein Leben lang hält! Da die Basis Silber ist, verursachen sie keine Allergien und verfärben die Haut nicht. Es ist eine gute Option, wenn du Goldschmuck tragen möchtest, dir aber keinen massiven Goldschmuck (reines Gold) leisten kannst.

Joyas de Plata de Ley 925 chapadas en oro de 22K
Joyas en Oro

Wir, von San Saru, wollen all unser Wissen über Schmuck an dich weitergeben. Wir empfehlen dir, vor dem Kauf die Beschreibungen der Produkte und ihrer Zusammensetzung zu lesen. Und denke daran, dass der Preis nicht immer ein Indikator für die Qualität ist, denn heutzutage gibt es Stücke aus Messing zu sehr hohen Preisen.

Unsere Website verwendet Cookies (und nein, sie sind nicht essbar!), um deine Erfahrung zu verbessern. Wenn du weiter auf unserer Seite surfst, akzeptierst du unsere Cookie-Richtlinie. EINVERSTANDEN