KOSTENLOSER VERSAND AB 100€
SKIZZEN

SKIZZEN

Wenn wir über die Entstehung unseres Schmucks sprechen, schließen wir alle handwerklichen Prozesse ein: von der Materialisierung der Idee bis zum Endergebnis Ein Schmuckstück zu erdenken und zu gestalten ist unser Alltag.

So beginnt der kreative Prozess mit der Annäherung und der Erstellung der ersten Skizzen. Wir bringen alles zu Papier, was uns vorschwebt, bis wir die endgültige Idee haben, und arbeiten an jedem Entwurf mit maximaler Anstrengung und Zuneigung.

Jede Skizze wird nach und nach perfektioniert und überarbeitet. Wir kreieren jedes Stück mit Liebe zum Detail und Sorgfalt und projizieren unsere Essenz vom ersten Entwurf bis zum Endprodukt. Jedes Schmuckstück trägt ein kleines Stück von uns allen.

DISEÑO 3D

3D DESIGN

Sobald die Skizze erstellt und definiert ist, beginnt die 3D-Modellierung des Schmuckstücks. Mit Hilfe spezieller Computerprogramme wird eine hyperrealistische Version des Juwels erstellt, die auch das kleinste Detail berücksichtigt.

Wenn das Stück fertig ist und alle Maße stimmen, ist das Rendering fertig. Durch diesen Prozess generieren wir ein Bild oder Video des Schmuckstücks in 3D, um es mit dem gewählten Material, Finish und/oder Stein visualisieren zu können.

Damit wird ein Original des Stücks hergestellt, und jetzt ist es an der Zeit, es zu gestalten und zu verwirklichen!

CREACIÓN

KREATION

Nachdem wir unser "Original" gegossen haben, wird der letzte Schliff von Hand vorgenommen, wenn das Stück es erfordert. Sobald das endgültige Modell validiert ist, werden die Gummiformen hergestellt, um die notwendigen Wachsteile zu fertigen, die Teil des so genannten "Baums" sein werden.

Diese Struktur aus verzweigten Stücken wird in einen Zylinder eingebracht, wo sie dann mit Gips gefüllt wird. Wenn der Gips erstarrt ist, wird er in einen speziellen Ofen eingeführt, wo das Wachs schmilzt und ein Negativ im Inneren des Gipszylinders zurückbleibt. Dieses Negativ hat Eingänge, die dazu dienen, das 925er Sterling Silber in flüssigem Zustand einzuführen. Nach dem Abkühlen wird der Gips entfernt und der Baum, den wir am Anfang in Wachs hatten, aber diesmal in Silber.

Schließlich durchläuft es einen Prozess des Schneidens und Polierens. Nach diesem Prozess führen wir je nach Stück die letzten Arbeiten aus, von der Steinfassung, falls vorhanden, bis hin zur Vergoldung.

Der Prozess der Erstellung der Ketten ist jedoch sehr unterschiedlich.

Zur Herstellung der Ketten werden Maschinen verwendet, die das Silber schleudern. Es ist eine akribische Arbeit von schweren Maschinen, diese machen verschiedene Arten von Arbeit, je nach dem Finish, das wir wollen, je nach den Gliedern, Maßen, ob wir Kugeln oder irgendein anderes Finish anbringen wollen.

Alle Prozesse werden mit großer Sorgfalt und auf eine sehr handwerkliche Art und Weise durchgeführt. Unser Ziel ist es, die Qualität jedes einzelnen Schmuckstücks zu garantieren und dass sie alle unsere Essenz behalten.Unser Schmuck wird mit Liebe, Zuneigung und Begeisterung entworfen und behandelt, wir wollen dir in jedem Schmuckstück auch ein kleines Stück von uns geben

Unsere Website verwendet Cookies (und nein, sie sind nicht essbar!), um deine Erfahrung zu verbessern. Wenn du weiter auf unserer Seite surfst, akzeptierst du unsere Cookie-Richtlinie. EINVERSTANDEN